Theologie

Schöpfung als Prozess

Ist Schöpfung etwas, das nur am Anfang geschah oder ein dauernder, noch nicht vollendeter Prozess? ... weiterlesen

---

Wie kann ich die Bibel gewinnbringend lesen?

Wie kann ich die Bibel so lesen, dass ich einerseits meinen kritischen Verstand nicht ausschalte und ich mich doch offen halte für die Wahrheit, die in ihr vielleicht verborgen ist? ... weiterlesen

---

Die Bibel ist nicht vom Himmel gefallen - oder doch?

Wie ist die Bibel historisch entstanden? Und wie lässt sich die historische Entstehungsgeschichte der Bibel mit dem Anspruch vereinbaren, Gottes Wort zu sein? ... weiterlesen

---

Kennen Sie die Bibel? - eine Einführung in die Bibel in 90 Minuten

Die anthropologische Frage, wer der Mensch ist und welche Bestimmung er hat, wird hier als Ausgangspunkt genommen, um die Bibel in ihren Kernausagen zu erschließen. Dabei kommt auch in den Blick, dass es die Bibel in einer jüdischen und einer christlichenh Gestalt gibt. ... weiterlesen

---

Er ist wahrhaftig auferstanden - die Auferweckung Jesu in historischer und theologischer Perspektive

Die Auferweckung Jesu von den Toten ist das entscheidende Fundament christlichen Glaubens. Wenn Jesus nicht von Gott auferweckt wurde, dann ist der christliche Glaube der größte Quatsch, den Menschen sich je erdacht haben. Doch kann man der Auferweckung Jesu auf die Spur kommen? ... weiterlesen

---

Das Jahr 2000, die Apokalyptik und so manches mehr

Wie gehen wir mit apokalyptischen Erwartungen um? Alles nur fromme Spinnerei? Oder gibt es auch eine seriöse Apokalyptik? ... weiterlesen

---

Jesus - wahrer Gott und wahrer Mensch

Eine theologische Meditation über die Menschheit und Gottheit Jesu ... weiterlesen

---

Jesus: wie er lebte und wirkte

Jesus hatte Brüder und Schwestern, einen Beruf, lebte wie wir alle ein alltägliches Leben. Diese oft vergessenen Seiten stehen im Mittelpunkt des folgenden Artikels. ... weiterlesen

---

Biblische Hermeneutik im Spannungsfeld von ‚Kerngemeinde’ und säkularem Umfeld -

Kirche und säkulare Welt stehen in einem Spannungsfeld. Kann es christlicher Theologie dennoch gelingen deutlich zu machen, dass das Evangelium auch für säkulare Zeitgenossen relevant ist? Und vor allem: Bieten die biblischen Texte, die aus einer ganz anderen Zeit stammen, dafür eine Hilfe? ... weiterlesen

---

Martin Bubers Dialogphilosophie als Anstoß für den christlichen Glauben

Martin Bubers Dialogphilosophie ist aufgrund ihres biblischen Ansatzes für Juden und Christen eine enorme Hilfe, dem Wesen biblischen Glaubens, insbesondere biblischen Menschen- und Weltverständnisses auf die Spur zu kommen. ... weiterlesen

---

Dialogpredigt zum Thema Naturwissenschaft und Glaube

Schließen eine naturwissenschaftliche und eine theologische “Erklärung” des Ursprungs unseres Kosmos und des Menschen einander aus? ... weiterlesen

---